La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Erschliessung der Arbeitszone Birch

Arbeitszone Birch

Die Arbeitszone Birch ist eine strategische Zone des Kantons. Sie wird erschlossen, um die Ansiedlung von Unternehmen zu ermöglichen.

Obiettivi ed effetti attesi

Mit der Erschliessung der Arbeitszone Birch wird bezweckt, qualitativ hochstehende und erschlossene Grundstücke für die Ansiedlung von Wirtschaftstätigkeiten bereitzustellen, die eine hohe Wertschöpfung generieren und dazu beitragen, qualifizierte und hoch qualifizierte Arbeitsplätze in der Region zu schaffen und zu erhalten.

Attività

Das Strassennetz, die Langsamverkerhsachsen, die Kanalisationen und Werkleitungen müssen gebaut werden.

Cantone
Friburgo
Tema
Altri temi
Programma
NPR
Costo
CHF 6'320'000.–
Contatto
Gemeinde Düdingen
Gemeindeingenieur
Jean-Frédéric Python
Postfach, Haupstrasse 27
3186 Düdingen
Svizzera
pythonjf@duedingen.ch
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo