La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Smarter Thurgau

Das vorliegende Projekt bezweckt, die digitale „smarte“ Evolution im Thurgau zu unterstützen und innovative Kräfte aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Bildung und Verbänden zur Umsetzung von konkreten Digitalisierungsprojekten zu mobilisieren. Der Gesuchsteller setzt sich dafür ein, dass zukunftsgerichtete Kräfte gemeinsam die Chancen der smarten Technologien nutzen.

Das Projekt fördert die Ausschöpfung des Innovationspotenzials und die Stärkung der Wachstumskräfte der Unternehmen im Thurgau und gleichzeitig die Thurgauer Standortattraktivität. Ebenso wird die Entwicklung und Verbesserung von Strukturen und Prozessen innerhalb der Unternehmen unterstützt. Eine weitere Innovationswirkung ergibt sich durch niederschwellige Angebote, die insbesondere für Thurgauer KMU einen vereinfachten Zugang zu Innovation und Wissen im Bereich Digitalisierung bieten. Die Wettbewerbsfähigkeit des Kantons wird auf verschiedenen Ebenen verbessert. Der Zugang zu Digitalisierungswissen und -kompetenzen soll einen Beitrag zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Thurgauer Wirtschaft im nationalen und internationalen Vergleich leisten.

 

 

 

Cantone
Turgovia
Tema
Industria
Digitalizzazione
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
01.01.2019 - 31.12.2019
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 1'475'120.-
Contributo Confederazione
CHF 320'000.-
Contatto

Verein Smarter Thurgau c/o EKT Holding AG
Bahnhofstrasse 37
9320 Arbon

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo