La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Vision und Destinationsentwicklung Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee 2030

Vision und Destinationsentwicklung Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee 2030

Mit diesem Projekt wird die Grundlage für die zukünftige Produktentwicklung in der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee (LuV) geschaffen, um dadurch das Potential für die Wertschöpfung von regionenübergreifenden Angeboten zu erschliessen. Die dabei gemeinsam mit der den touristischen Akteuren definierten Leuchtturmprojekte sollen dank ihrer überregionalen Ausstrahlung sowie starker Aussenwirkung die wettbewerbsorientierte Positionierung der Erlebnisregion LuV als innovative, nachhaltige Tourismusdestination festigen. Ein wesentlicher Teil des Gesamtprozesses bildet die Systementwicklung, worin die Rollen der regionalen Anspruchsgruppen analysiert und klar definiert werden. Ziel ist ein auf die Vision 2030 ausgerichtetes schlagkräftiges Kooperationsmodell mit Fokus auf Steigerung von Effizienz, Effektivität & Nachhaltigkeit.

Cantone
Lucerna
Nidvaldo
Svitto
Uri
Obvaldo
Tema
Turismo
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
31.12.2019 - 31.12.2022
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 230'000.-
Contributo Confederazione
CHF 75'000.-
Contributo Cantone(i)
CHF 75'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo