La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Entwicklung und Akkreditierung von touristischen HF-Studiengängen

Die Tourismusbranche im Kanton Schwyz ist auf praxisnahe und qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildungsangebote angewiesen, um die aktuellen touristischen Herausforderung meistern zu können. Im Kanton Schwyz gibt es zu wenige solche Angebote; eine Höhere Fachschule im Bereich Tourismus gibt es im Kanton beispielsweise keine.

Ab November 2020 will die neu gegründete Höhere Fachschulen Schwyz Pfäffikon Zürichsee AG an ihrem Standort in Pfäffikon SZ drei Studiengänge anbieten: Dipl. Tourismusfachmann/-frau HF, Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF und Dipl. Marketingmanager/-in HF. Im Rahmen des vorliegenden Projekts sollen die drei Studiengänge entwickelt und bis Dezember 2023 durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkannt werden.

Cantone
Svitto
Tema
Turismo
misure di qualificazione
Programma
NPR
Durata del progetto
01.07.2020 - 31.12.2023
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 295'000.-
Contributo Confederazione
CHF 45'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo