La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Umgestaltung des Sportplatz Ziel

Die Sportanlage Zielplatz wurde seiner initialen Funktion als Sport- und Fussballplatz enthoben. Aus diesem Grund möchte der Bezirk Appenzell den Platz als Freiraum für die gesamte Bevölkerung nutzen. 

Es sollen verschiedene Nutzungsbereiche auf dem Platz entstehen. So besteht die Möglichkeit den Platz durch einen Spielplatz, eine Grillstelle, einen kleinen Fitnesspark, einen Steig zur Sitter, einen Zugang zum Hallenbad oder sogar einem mobilen Pumptrack aufzuwerten. Angedacht ist zudem eine Erweiterung der Parkmöglichkeiten, sowie die Umnutzung des angrenzenden Clubhauses. 

Die Umgestaltung schafft eine generationsübergreifende Begegnungszone mitten im Dorf Appenzell und ermöglicht eine Erweiterung der Flanier- und Fussgängerzone rund um die Hauptgasse und den Landsgemeindeplatz. Durch eine durchdachte und praktische Infrastruktur wird das Durchführen von grossen Veranstaltungen möglich, welche wiederum Besucher nach Appenzell locken.

Cantone
Appenzello Interno
Tema
Turismo
Cicli economici locali / « économie présentielle » (vantaggi locali & qualità della vita)
Programma
Misure pilota NPR Regioni di montagna
Durata del progetto
18.12.2020 - 31.05.2021
Strumento per il finanziamento
a fondo perso
Costo
CHF 100'000.-
Contributo Confederazione
CHF 35'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo