La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Belebte Wasserautarkie

Belebte Wasserautarkie

Klimawandel, Umweltschutz und hohe Kosten sind auch im Kanton Luzern Herausforderungen bei der Trinkwasserversorgung. Vor diesem Hintergrund hat die in Luzern neu gegründete «Arbeitsgruppe belebte Wasserautarkie», breit abgestützt mit ausgewiesenen Fachleuten, ein zukunftsweisendes Projekt gestartet. Das Projekt hat zum Ziel, die bisher aufwändigen und teuren Autarkie-Inselprojekte weiter zu entwickeln hin zu standardisierten Lösungen, die kosteneffizient, ökologisch, gesund und gleichzeitig einfach zugänglich sind.

Cantone
Lucerna
Tema
Risorse naturali
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
22.12.2020 - 31.12.2021
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 30'000.-
Contributo Confederazione
CHF 10'000.-
Contributo Cantone(i)
CHF 10'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo