La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Unternehmensnetz Oberes Freiamt

Für die gezielte Standortförderung in der Region fördert das Unternehmensnetz Oberes Freiamt die Vernetzung bestehender Organisationen (Industrie- und Gewerbevereinigungen) untereinander und mit Unternehmen. Die Vernetzung erfolgt über Themen, die von Unternehmen, Region und Gemeinden artikuliert werden. Die Koordination der Aktivitäten, Ziele und Bedürfnisse, unabhängig von räumlichen Grenzen, steht im Fokus. Nach der erfolgreichen Bedürfnisabklärung und der Aktivierung aller notwendigen Akteure für die gemeinsame Plattform, werden in Phase II drei ausgewählte Teilprojekte umgesetzt: Arbeitsplatzzonen-Management, Profil Oberes Freiamt 2025, Integrierte Standortförderung.

Cantone
Argovia
Tema
Industria
cooperazione e collegamento in rete interaziendale
Programma
NPR
Durata del progetto
16.03.2016 - 31.12.2018
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 212'000.-
Contributo Confederazione
CHF 60'000.-
Contatto

Regionalplanungsverband Oberes Freiamt
Brand 1
5637 Beinwil (Freiamt)

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo