La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Flugplatz Saanen Ersatz Infrastrukturbauten

Der Flugplatz Saanen dient einerseits der touristischen Fliegerei und andererseits der breiten Bevölkerung zur Durchführung von Anlässen aller Art. Als Zubringer stellt der Flugplatz für das Saanenland zudem eine der wichtigsten Infrastrukturen dar. Für zahlreiche Bewohner ist die Infrastruktur ein entscheidender Faktor bezüglich Destinationswahl. Anlässe wie das breit abgestützte, jährlich stattfindende Polo Turnier, Anlässe in den Bereichen Sport und Kultur für Jugendliche, Grossanlässe wie zB kantonale Musik- und Sportwettbewerbe etc. finden regelmässig auf dem Areial statt. Die Infrastrukturen stammen aus der Zeit des zweiten Weltkrieges und wurden kaum erneuert. Eine Erneuerung der Gesamtanlage ist unumgänglich zur Aufrechterhaltung sämtlicher Aktivitäten und Sicherstellung der vorhandenen und künftigen Arbeitsplätze.

Ziele:
- Erneuerung der Infrastruktur, damit die Anlage weiterhin betrieben werden kann
- Qualität und Angebot auf ein angemessenes, den vorhandenen Bedürfnissen angepasstes Niveau bringen
- vorhandene Arbeitsplätze sichern, für neue Arbeitsplätze eine Basis schaffen

Cantone
Berna
Tema
Tourismus
infrastrutture di rilevanza regionale (es. sport, congressi, ricreazione)
Programma
NPR
Durata del progetto
01.07.2016 - 31.12.2018
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 30'625'000.-
Contributo Confederazione
CHF 3'000'000.-
Contatto
Flugplatzgenossenschaft Gstaad-Saanenland (FGGS)
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo