Arbeitszonen effizient nutzen – auch das ist Verdichtung

Wer von Verdichtung spricht, meint meist Wohnquartiere. Das revidierte Raumplanungsgesetz RPG gilt aber auch für die Gewerbe- und Industrieflächen: Auch sie sind haushälterisch zu nutzen. Seit der Revision des RPG ist eine bodensparende Nutzung sogar ausdrücklich Voraussetzung, um neue Arbeitszonen ausscheiden zu können. Eine Tagung des «Netzwerk Raumplanung» thematisiert die Herausforderungen, die mit Arbeitszonen im ländlichen Raum zusammenhängen.

 

Terminart
Konferenz
Terminort
Biel (BE)
Veranstalter
Netzwerk Raumplanung
Kontakt
Netzwerk Raumplanung
Artikel teilen