Destination Alpen - Wo Einheimische und Gäste leben

Alpentourismus wohin? Die Winter werden kürzer, die Schneedecke wird dünner, die Konkurrenz grösser, die Gäste weniger. Auch der Wachstumsmotor "Tourismus und Bauwirtschaft" stottert. Verändertes Gästeverhalten und Klimawandel erfordern neue Strategien und Herangehensweisen.

Terminart
Konferenz
Terminort
Vaduz (FL)
Veranstalter
Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA
Kontakt
Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA
Artikel teilen