Die Neue Regionalpolitik – vom Programm zu erfolgreichen Projekten (2008)

Am 11./12. September 2008 hat in Ittingen (TG)  das 1. Weiterbildungsseminar von formation-regiosuisse stattgefunden. «Die Neue Regionalpolitik – vom Programm zu erfolgreichen Projekten» war das Leitthema für die ca. 100 Teilnehmenden. Die Tagungsberichte stehen zum Download bereit.

Die neue Regionalpolitik NRP ist seit 1. Januar 2008 in Kraft. Inzwischen haben die Kantone die Programmvereinbarungen mit dem Bund abgeschlossen und ihre Regionen über die Strategien informiert. Einzelne Kantone haben auch begonnen, allein oder im Verbund mit anderen Kantonen eigene NRP-Projekte aufzubauen. Inzwischen sind auch die Regionen und andere Projektträgerinnen und Projektträger gefordert, die Neue Regionalpolitik für ihre Entwicklungsziele zu nutzen und innovative Projektideen zu entwickeln, die ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern und neue Wertschöpfung in die Region bringen.

Das Seminar lieferte Hinweise, Methoden und Instrumente zur Generierung von guten Projekten, zum Einbezug der Wirtschaft und zum erfolgreichen Führen der Projekte von der Idee bis zur Eingabe beim Kanton.

Terminart
regiosuisse
Terminort
Ittingen (TG)
Veranstalter
regiosuisse
Kontakt
Stefan Suter
Artikel teilen