Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

E-Government - Digitale Verwaltung zum Nutzen aller

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Coronavirus haben diverse Veranstalter entschieden, Events abzusagen bzw. zu verschieben. regiosuisse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen jeweils direkt an den Veranstalter.

Ende 2019 geht für E-Government Schweiz die aktuelle Strategieperiode zu Ende: Nächstes Jahr tritt die E-Government-Strategie Schweiz 2020–2023 von Bund, Kantonen und Gemeinden in Kraft.

Im Rahmen der Netzwerveranstaltung für E-Government- und IT-Fachleute der öffentlichen Verwaltung soll eine Standortbestimmung zu E-Government in der Schweiz vorgenommen und dabei der grundsätzlichen Fragestellung nachgegangen werden, wie die Digitalisierung der Verwaltung den grösstmöglichen Nutzen für die Gesellschaft entfaltet.

Am Vormittag steht der aktuelle Stand von E-Government in der Schweiz im Fokus. 

Am Nachmittag zeigen Expertinnen und Experten aus Verwaltung und Zivilgesellschaft Beispiele und Möglichkeiten zur Mitwirkung an Staat und Verwaltung über digitale Kanäle auf. In der Folge wird Prof. Abraham Bernstein, Informatikprofessor an der Universität Zürich und Direktor der Digital Society Initiative, den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Verwaltung beleuchten und deren Chancen und Risiken ausführen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Terminart
Informationstag
Konferenz
Terminort
Bern
Veranstalter
Geschäftsstelle E-Government Schweiz
Kontakt
Geschäftsstelle E-Government Schweiz
Artikel teilen