formation-regiosuisse-Exkursion «Grenzüberschreitendes Arbeiten und Netzwerkarbeit in der Bodenseeregion»

Netzwerkarbeit und grenzübergreifendes Arbeiten bergen Herausforderung und Chance für regionale Entwicklungsprojekte. Das Arbeiten über Organisations-, Kantons- oder Landesgrenzen hinweg kann aus kulturellen und administrativen-politischen Gründen gleichzeitig inspirierend wie auch zeitaufwendig sein. Das Zusammenlegen von Kompetenzen und Ressourcen in Netzwerken und grenzübergreifenden Kooperationen eröffnet aber auch neue Entwicklungs- und Innovationspotenziale. Die entsprechenden Arbeits- und Austauschprozesse können durch digitale Methoden und Instrumente erleichtert werden. Die Exkursion vermittelt einen Einblick in drei konkrete Kooperationsprojekte/-betriebe und ermöglicht es den Teilnehmenden, die vorgestellten Erkenntnisse in ihrem eigenen Erfahrungsbereich zu reflektieren.

Leider müssen wir die Exkursion wegen mangelnder Teilnehmerzahl ersatzlos absagen. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen, Sie bei einer anderen regiosuisse-Veranstaltung begrüssen zu dürfen.

Terminart
Exkursion
formation-regiosuisse-Exkursion
regiosuisse
Terminort
Bodenseeregion: Homborg, Mainau (CH, D)
Veranstalter
regiosuisse
Kontakt
regiosuisse
Dateien
Artikel teilen