formation-regiosuisse-Project-Visit «Gästival»

Interkantonale Projekte stellen die Beteiligten vor besondere Herausforderungen und verlangen spezifische Herangehensweisen. Doch wie sehen diese konkret aus?

Am Beispiel des NRP-Projekts «Gästival», das 2015 die 200-jährige Tourismusgeschichte der Zentralschweiz feiert, erfahren die Teilnehmenden, wie die beteiligten Kantone Uri, Schwyz, Luzern, Ob- und Nidwalden die interkantonale Zusammenarbeit – insbesondere in der Phase der Projektgenerierung – angepackt und Schritt für Schritt weitergeführt haben. 

Der Project-Visit bietet die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von «Gästival» zu werfen und sich mit Projektbeteiligten und Teilnehmenden zum Thema auszutauschen. 

Die Veranstaltung richtet sich an Regionalentwicklungsakteurinnen und -akteure auf Bundes-, Kantons-, Regional- und Projektebene sowie Personen, die in der Umsetzung von NRP- und INTERREG-Projekten tätig sind oder darin tätig werden möchten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Anmeldefrist: 21. August 2014

Terminart
formation-regiosuisse-Exkursion
regiosuisse
Terminort
Luzern
Veranstalter
regiosuisse
Kontakt
Marie-Christin Abgottspon
Artikel teilen