«Game-based Learning als unternehmerischer Erfolgsfaktor»

«Das Spiel ist die höchste Form der Forschung», hielt bereits Albert Einstein fest. Wir verstehen aber unter Spiel noch immer häufig das Triviale, ohne seriösen Nutzen. Zu Unrecht, stellt es doch eine der anspruchsvollsten kognitiven Leistungen des Menschen dar, die es auch im unternehmerischen Kontext zu nutzen gilt. Gerade in der aktuellen digitalen Transformation stellen sich Unternehmen viele Herausforderungen – wie die Akzeptanzsteigerung oder die Selbstmotivation sich neue digitalisierungsadäquate Prozesse und Fähigkeiten anzueignen – für die sich spielbasierte Ansätze besonders empfehlen.

Erfahren Sie an der 12. Impulsveranstaltung mehr darüber, was wir bereits über spielbasiertes Lernen wissen und wie Sie dieses Wissen für den unternehmerischen Erfolg einsetzen können.

Terminart
Konferenz
Terminort
Schaffhausen
Veranstalter
ITS Industrie- und Technozentrum Schaffhausen
Kontakt
ITS Industrie- und Technozentrum Schaffhausen
Artikel teilen