Innovation in den Regionen – Visionen und Perspektiven: Erkenntnisse und Folgerungen aus der OECD-Monitoring-Review

Am 20. und 21. Januar 2011 organisierten das SECO und regiosuisse in Chur eine Tagung zum Thema: Innovation in den Regionen – Visionen und Perspektiven: Erkenntnisse und Folgerungen aus der OECD-Monitoring-Review.

In einer Monitoring-Review zur Neuen Regionalpolitik (NRP) hat die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im Auftrag des SECO und der KTI analysiert, wie sich die politischen Instrumente zur Innovationsförderung von Bund und Kantonen optimieren lassen.

An der zweitägigen Veranstaltung in Chur stellte die OECD ihre Erkenntnisse und Empfehlungen erstmals der Öffentlichkeit vor.

Innovation in den Regionen 2011, Chur

Terminart
regiosuisse
Weitere regiosuisse-Veranstaltungen
Terminort
Chur
Veranstalter
regiosuisse
Kontakt
Stefan Suter
Artikel teilen