Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Jugend auf dem Gipfel 2020

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Coronavirus haben diverse Veranstalter entschieden, Events abzusagen bzw. zu verschieben. regiosuisse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen jeweils direkt an den Veranstalter.

Zwischen 16. Juli und 30. September 2020 machen sich in zahlreichen alpinen Schutzgebieten der Alpenländer und Karpaten Jugendliche auf, um gemeinsam eine außergewöhnliche Bergerfahrung zu erleben. Neben der sportlichen Herausforderung wird auch die menschliche, künstlerische und kulturelle Dimension der Begegnung im Vordergrund stehen. Das gemeinsame Thema der diesjährigen Veranstaltung ist „Alpine Fauna und Klimawandel“.

Schutzgebiete, Organisationen, Jugendvereine, örtliche Unternehmen und Schutzhütten aus dem Alpenbogen und den Karpaten sind eingeladen, an diesem Event teilzunehmen und vielfältige pädagogische Aktivitäten zum gemeinsamen Thema zu gestalten. Die Registrierung ist ab sofort möglich! 

Die 6. Ausgabe von Jugend auf dem Gipfel wird von ALPARC mit Förderung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit - BMU, der Nationalen Agentur für die Zusammenarbeit der Regionen (ANCT) sowie des Fürstentums Monaco finanziert.

Terminart
Weitere Veranstaltungen
Terminort
Schweiz
Veranstalter
ALPARC
Kontakt
Veronika Widmann
Artikel teilen