Kommunikationstrilogie: Sitzungsleitung, Verhandlung, Konfliktmanagement

Zielgruppe

  • Sachbearbeitende und Projektleitende, die Sitzungen oder Arbeitsgruppen mit Mitarbeitenden, Behörden oder Partnern leiten 
  • Berater/innen im Umweltbereich oder in Unternehmen
  • Kadermitglieder aus Unternehmen oder Verwaltungen
  • Mitarbeitende der öffentlichen Verwaltung

Ziele

Sie leiten Sitzungen zielorientiert und unter Einbezug kreativer Methoden. Sie bereiten Verhandlungsgespräche vor und setzen ihr eigenes Kommunikationsverhalten konstruktiv ein. Sie schätzen Konfliktsituationen sowie ihr eigenes Verhalten ein und gestzen gezielt Techniken zur Konfliktlösung ein.

Inhalte

    Im stark anwendungsorientierten 6-tägigen Kommunikationskurs zeigen wir Ihnen, wie Sie zu mehr Effizeint und erfolgreichen Ergebnissen kommen und wie Sie sich auf schwierige Sitzungen einstellen können. Im dritten Modul wird das konfliktmanagement behandelt. Während des ganzen Kurses können Sie sich ein eigenes Instrumentarium zusammenstellen und das Gelernte in Rollenspielen üben.

    Aufbau

    • Modul 1: Erfolgreich Sitzungen leiten
    • Modul 2: Verhandeln und Ueberzeugen
    • Modul 3: Konfliktmanagement

    Die Module sind einzeln buchbar.

    Terminart
    Studiengang
    Terminort
    Biel (BE)
    Veranstalter
    sanu AG
    Kontakt
    Ursula Spycher
    Artikel teilen