Konferenz der «Alpinen Partnerschaft für lokale Klimaaktionen»: Lassen wir Klimavisionen Wirklichkeit werden!

Allianz in den Alpen, Alpenstadt des Jahres und CIPRA International veranstalten gemeinsam die Konferenz «Lassen wir Klimavisionen Wirklichkeit werden!». Für lokale Akteure aus den Alpen ist es eine einzigartige Gelegenheit, um sich gemeinsam für den Klimaschutz einzusetzen. Die Vision, Treibhausgase zu reduzieren und mit dem Klimawandel umzugehen, ist global - aber es ist die lokale Ebene, auf der Visionen Wirklichkeit werden.

Bringen Sie Ihre Ideen ein, um gemeinsamen Klimaschutz in den Alpen zu stärken und zu beschleunigen!

Regionale, nationale und transnationale Netzwerke, Dachorganisationen aus den Bereichen Klimaschutz, Energieeffizienz und Anpassung an den Klimawandel, VertreterInnen der Alpenkonvention, politische EntscheidungsträgerInnen, GemeindevertreterInnen, zivilgesellschaftliche Organisationen sowie Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen werden dabei sein und treten in einen Diskurs.

Während der Konferenz wird die «Alpine Partnerschaft für lokale Klimaaktionen» ins Leben gerufen. Diese Plattform wird Klimaschutz auf lokaler Ebene, die Entwicklung von Umsetzungsinstrumenten und Partnerschaften sowie den Erfahrungsaustausch zwischen verschiedenen Klimaakteuren in den Alpen fördern. Tag 1 der Konferenz konzentriert sich auf die politische und strategische Dimension, Tag 2 bietet Vernetzung, Austausch und die Entwicklung lokaler Aktionen.

Terminart
Konferenz
Terminort
Innsbruck (A)
Veranstalter
Allianz in den Alpen, Alpenstadt des Jahres, CIPRA International
Kontakt
Stefanie Bauer
Dateien
Artikel teilen