Kursmodule «Trends und Analysen des Wandels in Regionen I und II»

Für Regionen wesentliche Trends und ihre Auswirkungen werden vertieft analysiert und mögliche Konsequenzen diskutiert, so zum Beispiel die Zu- bzw. Abwanderung und deren Folgen. Weiter behandelt das Modul Fragen der Raumordnungspolitik und des Standortwettbewerbs. Zum Schluss werden Zusammenarbeits- und neue Steuerungsformen, die aufgrund des Wandels an Bedeutung gewinnen, exemplarisch vorgestellt und kritisch hinterfragt. Das Modul ist Teil der Weiterbildungsreihe GSR der HSLU und wird unter Mitwirkung von regiosuisse durchgeführt.

  • Kosten pro zweitägigem Kursmodul: CHF 900.– (inkl. Unterlagen, exkl. Anreise, Verpflegung und Übernachtung)
  • Anmeldefrist: 1. Juli 2016
Terminart
Kurs
Terminort
Luzern
Veranstalter
Hochschule Luzern
Kontakt
Lorena Muff
Artikel teilen