Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Netzwerk freiwillig.engagiert – Tagung 2019

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Coronavirus haben diverse Veranstalter entschieden, Events abzusagen bzw. zu verschieben. regiosuisse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen jeweils direkt an den Veranstalter.

In der täglichen Arbeit von Stadt- und Gemeindeverwaltungen gibt es viele Berührungspunkte mit dem Engagement von Freiwilligen. Die Freiwilligenarbeit ist für den sozialen Zusammenhalt von grosser Bedeutung. Ein vielseitiges Vereinsleben und auch das informelle freiwillige Engagement sorgen dafür, dass man sich kennt, dass man sich trifft, dass man sich hilft, kurzum: Dass die Städte und Gemeinden lebendig und lebenswert sind.

Viele Städte und Gemeinden fördern die Freiwilligenarbeit deshalb auch aktiv, mit Beratung, finanzieller Unterstützung oder Infrastruktur. Gleichzeitig erhalten Politik und Verwaltung aus der Zivilgesellschaft wertvolle Inputs und Anregungen. Zivilgesellschaftliche Strukturen helfen, die Verbindung zwischen der öffentlichen Hand und der Bevölkerung auszubauen. Nicht selten gelingt es den Organisationen der Zivilgesellschaft, auch bei ihren Mitgliedern das Interesse für die Politik zu wecken. Politische «Karrieren» haben ihren Ursprung oft in einem Vereinspräsidium.

Die Jahrestagung vom 18. November 2019 greift diese vielseitigen Kontakte zwischen der Zivilgesellschaft, der Freiwilligenarbeit und den Städten und Gemeinden auf. Es soll diskutiert werden, wie die Städte und Gemeinden die Strukturen für ehrenamtliche Tätigkeiten, das Milizwesen und die Zivilgesellschaft unterstützen können und wie sie damit ihre Gemeinde oder Stadt «stärker» und vielseitiger machen. Die Tagung wird auch Praxistipps und Konzeptideen für Organisationen vermitteln.

Zielgruppe

Die Fachtagung richtet sich an Koordinatorinnen und Koordinatoren von Freiwilligenarbeit und weitere interessierte Personen.

Kosten

CHF 115.– (inkl. Verpflegung)

Terminart
Informationstag
Konferenz
Terminort
Biel (BE)
Veranstalter
Netzwerk freiwillig.engagiert / Schweizerischer Städteverband / Schweizerischer Gemeindeverband
Kontakt
Marius Beerli (SSV)
Artikel teilen