Projekte zur Regionalen Entwicklung PRE Erfahrungsaustausch

Projekte zur Regionalentwicklung (PRE) erlauben es, gemeinschaftliche Ideen zur Erhöhung der regionalen Wertschöpfung in der Landwirtschaft umzusetzen. Ein wichtiger Aspekt ist hierbei die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen der Landwirtschaft und anderen Bereichen. Die Begleitung solcher Projekte bedingt, dass verschiedene Akteure zusammenarbeiten, was oft anspruchsvoll aber auch vielseitig und spannend ist. 

Die Teilnehmenden 

  • besuchen ein konkretes Projekt vor Ort und tauschen sich mit den Verantwortlichen aus; 
  • werden von Vertretern des BLW über Neues zum Instrument PRE informiert; 
  • erhalten einen Einblick in die Erfahrungen verschiedener Projekte; 
  • tauschen sich mit Coaches, Vertretern der Kantone und anderen Akteuren aus.
Terminart
Konferenz
Terminort
Fischingen (TG)
Veranstalter
AGRIDEA
Kontakt
AGRIDEA
Artikel teilen