Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Projekte zur Regionalen Entwicklung (PRE): Erfahrungsaustausch

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Coronavirus haben diverse Veranstalter entschieden, Events abzusagen bzw. zu verschieben. regiosuisse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen jeweils direkt an den Veranstalter.

Arbeiten Sie in Projekten zur Regionalen Entwicklung (PRE)? Möchten Sie gerne Ihr Wissen dazu erneuern und sich mit anderen Fachleuten austauschen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Einerseits haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen, besuchen jedoch auch konkrete Projekte und erhalten neuste Informationen seitens BLW über das Instrument PRE. Wir werden das Projekt Marguerite im Kanton Jura besuchen. Es bietet die Gelegenheit, interkantonale Themen und Projekte in verschiedenen Phasen (im Zusammenhang mit den beiden anderen Regionalprojekten Les Chemins du Bio und Créalait) zu diskutieren. Wir werden auch über Schnittstellen und Partnerschaften mit anderen Sektoren austauschen.

Ziele:

  • besuchen ein konkretes Projekt vor Ort und tauschen sich mit den Zuständigen aus
  • werden von Vertretenden des BLW über Neuerungen zum Instrument PRE informiert
  • vertiefen sich in PRE-relevanten Themen
  • tauschen sich mit Coaches, Vertretungen der Kantone und anderen Akteuren und Akteurinnen über die Erfahrungen im Zusammenhang mit PRE aus

Zielpublikum:

Personen, welche in der Regionalentwicklung tätig sind, insbesondere Coaches, Beratende, Projektverantwortliche und Vertretungen der Kantone, welche in PRE involviert sind; weitere Interessierte.

Kurspauschale

Kantonale Beratungs- und Lehrkräfte, Mitarbeitende von AGRIDEA-Mitgliederorganisationen und BLW, Mitarbeitende aus Forschungs- und Bildungsstätten

  • CHF 230.– / Tag Übrige Teilnehmende
  • CHF 350.– / Tag

Inbegriffen in der Kurspauschale Tagesspesen von CHF 50.– (wie Mittagessen, Kaffee, Kursraum, Mineral).

 

Terminart
Kurs
Terminort
Porrentury (JU)
Veranstalter
AGRIDEA - Développement de l'agriculture et de l'espace rural
Kontakt
Marc Gilgen
Dateien
Artikel teilen