SAB-Tagung: Wirtschaftliche Entwicklung der Berggebiete – Zusammenbruch oder Renaissance?

In der Presse und somit auch im Bild der Öffentlichkeit häufen sich negative Schlagzeilen über die wirtschaftliche Entwicklung der Berggebiete. Etliche Bergbahnen kämpfen ums Überleben, Hotels werden sogar in touristischen Hot-Spots geschlossen, Industriebetriebe mit zahlreichen Arbeitsplätzen schliessen für immer ihre Tore, das Unternehmertum der Landwirte wird mit immer mehr Vorschriften abgewürgt. In der Summe scheint die Wirtschaft in den Berggebieten vor dem Zusammenbruch zu stehen. Doch stimmt dieses Bild wirklich? Gibt es nicht vielmehr zahlreiche bestehende und neue Betriebe, welche die wirtschaftliche Entwicklung vorantreiben? Gibt es Branchen und Regionen, die besonders gewinnen oder verlieren? Wo liegen die Lösungsansätze und Erfolgsfaktoren? An der Fachtagung werden diese Fragen behandelt.

Terminart
Konferenz
Terminort
Heiden (AR)
Veranstalter
Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete (SAB)
Kontakt
SAB
Artikel teilen