Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

sanu: Infoanlass zu den Lehrgängen «Projektmanagement Natur und Umwelt» und «Umweltberatung und -kommunikation»

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Coronavirus haben diverse Veranstalter entschieden, Events abzusagen bzw. zu verschieben. regiosuisse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen jeweils direkt an den Veranstalter.

Arbeiten Sie im Umweltbereich oder wollen Sie Umwelt- und Nachhaltigkeitsfragen in Ihre berufliche Tätigkeit integrieren? Unsere Lehrgänge richten sich an Berufstätige mit oder ohne akademischer Ausbildung. Wir laden Sie ein, sich einen Überblick über die praxisnahen und berufsbegleitenden Weiterbildungen zu machen:

Lehrgang Projektmanagement Natur und Umwelt

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung Natur- und Umweltfachfrau/mann

Natur- und Umweltfachfrauen/fachmänner verfügen über Kompetenzen um den Umgang mit umweltrelevanten Themen nachhaltig zu optimieren. Sie setzen Projekte im Umweltbereich für Organisationen oder im öffentlichen Raum wirkungsorientiert um.

Lehrgang Umweltberatung und -kommunikation

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung Umweltberater/in

Umweltberater und Umweltkommunikatorinnen verfügen über Kommunikations- und Beratungskompetenzen, um Menschen, Orgaisationen und Branchen in Umwelt- und Nachhaltigkeitsfragen zu beraten, sensibilisieren und mobilisieren. Diese gut einjährigen berufsbegleitenden Lehrgänge sind auf die Anwendung der Kompetenzen und die Arbeit in der beruflichen Praxis ausgerichtet.

Artikel teilen