Seminar: Vernetzen und Kooperieren im überkommunalen Kontext

Netzwerke sind in der Regionalentwicklung und Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden von grösster Bedeutung. Diese zwei Kurstage zeigen auf, wie das geschickte Arbeiten in Netzwerken und Kooperationen überkommunalen Projekten zum Durchbruch verhilft. Das Seminar ist ein Modul der Weiterbildungsreihe Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung der Hochschule Luzern. Das Angebot wurde in Zusammenarbeit mit regiosuisse konzipiert.

Anmeldeschluss: 2. November 2016.

Preis: CHF 900.–, inklusive Unterlagen, exklusive Anreise, Verpflegung und Übernachtung.

Terminart
Kurs
Terminort
Luzern
Veranstalter
Hochschule Luzern
Kontakt
Lorena Muff
Artikel teilen