Workshop: Trends erkennen − Regionen analysieren

Jede Regionalentwicklung beruht auf einer fundierten Analyse des aktuellen
Zustands. In Form eines Workshops erlangen die Teilnehmenden Kenntnisse über die quantitativen und qualitativen Analysemethoden (z.B. Standortanalyse, Sozialraumanalyse) und lernen sie anzuwenden. Der Workshop ist ein Modul der Weiterbildungsreihe Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung der Hochschule Luzern. Das Angebot wurde in Zusammenarbeit mit regiosuisse konzipiert.

Anmeldeschluss: 4. Oktober 2016.

Preis: CHF 900.–, inklusive Unterlagen, exklusive Anreise, Verpflegung und Übernachtung.

Terminart
Kurs
Terminort
Luzern
Veranstalter
Hochschule Luzern
Kontakt
Lorena Muff
Artikel teilen