La plate-forme du développement régional en Suisse

Künftige Versorgungsinfrastrukturen in ländlichen Räumen

Etant donnée la situation actuelle en lien avec le coronavirus, différents événements sont annulés ou repoussés. regiossuisse ne garantit pas l’exactitude ni l’exhaustivité des informations. Veuillez contacter directement l'organisateur concerné si vous avez des questions.

Im Rahmen des Projekts «Künftige Versorgungsinfrastrukturen in ländlichen Räumen» werden bestimmte ländliche Räume in den Kantonen BL, GL, GR, SG, SO und TG auf die aktuelle und zukünftig zu erwartende Ausstattung mit Versorgungsinfrastrukturen untersucht. Unter Berücksichtigung der Bevölkerungsentwicklung wird mittels Szenarien aufgezeigt, ob und wo künftig Versorgungsengpässe entstehen könnten und wie auf solche Engpässe frühzeitig reagiert werden könnte. An der Tagung werden die Ergebnisse präsentiert und diskutiert.

 

Type de rendez-vous
Konferenz
Lieu
Rapperswil (SG)
Organisateur
Hochschule für Technik Rapperswil
Contact
Martin Schlatter
Partager l'article