La plate-forme du développement régional en Suisse

Bio-Schaumetzgerei Heiden

Im Projekt werden neue Ansätze zur Fleischverarbeitung erprobt. Mit der Förderung von Hofschlachtungen und der Umnutzung eines bestehenden Schlachtlokals zu einer Bio-Schaumetzgerei sollen lokale Wertschöpfungskreise gestärkt und das Tierwohl gefördert werden.Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung für ein Projekt Regionale Entwicklung (PRE) nach Art. 93 Abs. 1 lit. c des Landwirtschaftsgesetzes.

Canton
Appenzell Rhodes-Extérieures
Thème
Secteur agroalimentaire
Programme
EPPI
Durée du projet
01.01.2020 - 31.10.2020
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 38'000.–
Soutien Confédération
CHF 19'000.–
Contact
gutundgut
Blaufahnenstrasse 10
8001 Zürich
Suisse
info@gutundgut.ch
https://www.gutundgut.ch/
Plus d'informations sur «Études préliminaires de projets innovants» vous trouverez dans l’outil pour les aides financières.
Partager l'article