La plate-forme du développement régional en Suisse

Skigebietsverbindung Sedrun-Disentis

Mit der Skigebietsverbindung Disentis - Sedrun wird die letzte Etappe in Bezug auf den Zusammenschluss der Skigebiete Andermatt - Sedrun - Disentis realisiert. Dadurch entsteht zwischen Andermatt und Disentis ein neues zusammenhängendes Skigebiet, welches zur Attraktivitätssteigerung der Tourismusregion Disentis Sedrun einen grossen Beitrag leistet. In Verbindung mit der Schaffung von neuen Übernachtungsangeboten trägt das Projekt dazu bei, neue Gäste anzusprechen und im Winter sowie im Sommer in die Region zu holen.

Das Projekt beinhaltet den Bau der Verbindungsbahn Salins-Cuolm da Vi sowie die Beschneiungsanlage.

 

Thème
Tourisme
infrastructures des remontées mécaniques (système de transport, enneigement)
Programme
NPR
Durée du projet
01.04.2018 - 30.11.2019
Instrument de financement
prêt
Coût
CHF 24'500'000.-
Soutien Confédération
CHF 5'700'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article