La plate-forme du développement régional en Suisse

Swiss Water and Climate Forum (Vorprojekt)

Swiss Water and Climate Forum (Vorprojekt)

Die Folgen des Klimawandels betreffen Lebensbereiche in der Schweiz ungeachtet der wirtschaftlichen Ausrichtung, Altersunterschiede oder Lebensauffassungen der Bevölkerung. Das gilt insbesondere für Bereiche, wo Wasser als Ressource eine tragende Rolle spielt. Es ist daher unumgänglich, dass für die Lösungsfindung grenzüberschreitende Räume für einen produktiven Austausch geschaffen werden. Mit dem «Swiss Water and Climate Forum» wird ein professioneller und partizipativer Rahmen für einen solchen Dialog geschaffen. Hier arbeiten Personen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gemeinsam an zukunftsfähigen Strategien und umsetzbaren Massnahmen für mehr Wasser- und Klima-Resilienz.

 

 

 

Canton
Lucerne
Thème
Ressources naturelles
etudes de faisabilité, concepts de développement, stratégies
Programme
NPR
Durée du projet
14.01.2020 - 22.04.2020
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 50'000.-
Soutien Confédération
CHF 12'500.-
Soutien canton(s)
CHF 12'500.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article