La plate-forme du développement régional en Suisse

Tourismus- und Standortentwicklung Surses 2018

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Neugründung der Tourismus Savognin Bivio Albula AG und der Aufnahme des operativen Betriebes wird der nächste, wichtige Schritt der Tourismus- und Standortentwicklung eingeleitet. Das Rollenmodell zwischen der Gemeinde Surses, der Region Albula und dem Parc Ela soll vertieft geklärt werden und auf Projektebene sowie auf institutioneller Ebene Ordnung geschaffen werden. Das Projekt trägt zur weiteren Destinationsentwicklung respektive zur Klärung der Aufgabenteilung innerhalb der Destination bei, stärkt die Reformbestrebungen der gesamten Region und festigt die neue Organisationsform in ihrer Leistungsfähigkeit.

Canton
Grisons
Thème
Tourisme
etudes de faisabilité, concepts de développement, stratégies
Programme
NPR
Durée du projet
15.08.2018 - 31.03.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 84'000.-
Soutien Confédération
CHF 21'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article