La plate-forme du développement régional en Suisse

Inwertsetzung von symbolträchtigen Parkprodukten

Die Landwirtschaft und ihre Produkte spielen eine wichtige Rolle in Präken von nationalen und regionaler Bedeutung in der Schweiz.
Im Projekt "Inwertsetzung von symbolträchtigen Parkprodukten" geht es darum, besonders symbolträchtige Landwirtschaftserzeugnisse aus den Schweizer Präken zu identifizieren und Massnahmen für deren gezieltere Inwertsetzung am Markt zu entwickeln.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung im Rahmen der Verordnung zur Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Land- und Ernährungswirtschaft (QuNaV).

Canton
Berne
Thème
Secteur agroalimentaire
Programme
EPPI
Durée du projet
01.10.2018 - 30.06.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Liens
Coût
CHF 39'200.–
Soutien Confédération
CHF 19'600.–
Contact
Netzwerk Schweizer Pärke
Elisa Strecker
Suisse
e.strecker@parks.swiss.ch
Plus d'informations sur «Études préliminaires de projets innovants» vous trouverez dans l’outil pour les aides financières.
Partager l'article