Herausforderungen der Digitalisierung für Bildung und Forschung in der Schweiz

Die Digitalisierung verändert Wirtschaft und Arbeitswelt rasant und hat einen wesentlichen Einfluss auf den Strukturwandel und das Wirtschaftswachstum. Kaum ein Wirtschaftssektor bleibt von diesem Wandel derzeit unberührt. Für ein ressourcenarmes Land wie die Schweiz ist es deswegen von zentraler Bedeutung, die Potenziale, die sich durch die Digitalisierung ergeben, bestmöglich zu nutzen. 

Jahr
2017
Herausgeber
Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
Ort
Bern
Artikel teilen