Schwerpunkt «Wenn wir von Wertschöpfung sprechen», Artikel aus regioS Nr. 02/09

«Wertschöpfung» ist ein Schlüsselbegriff der Neuen Regionalpolitik (NRP) und erscheint in sämtlichen Dokumenten und Unterlagen geradezu als Leitmotiv. Die durch die NRP ausgelösten Prozesse und Projekte sollen also Wertschöpfung schaffen, die letztlich in Franken und Arbeitsplätzen messbar ist. Die Herausforderung für die NRP-Akteurinnen und -Akteure ist es, mutig und erfinderisch jene Modelle zu entwickeln, die in den nächsten Jahren zum skizzierten Ziel führen.

Artikel teilen