Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Standortförderung Region Zofingen

Ziel ist der Aufbau einer personenunabhängigen und leistungsstarken Standortförderung, die alle Gemeinden der Region Zofingen umfasst und miteinbezieht. Konkret umgesetzt wird eine Areal- und Flächendatenbank mit der Absicht, die Vermarktung von Arealen voranzutreiben und letztlich die Ansiedlung zusätzlicher wertschöpfungsorientierter Unternehmen zu realisieren. Zudem wird ein Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) als Inkubator im Hightech- und Pharmabereich aufgebaut. Das IGZ umfasst einen Co-Working Space, bietet Kontakt zu wichtigen Wissensträgern (Fachhochschule, Hightechzentrum, etc.) und bietet Unterstützung in den Bereichen Gründung und Aufbau, Erneuerung und Expansion sowie in der Vernetzung. Das IGZ richtet sich damit sowohl an Start-Ups als auch an bestehende Firmen in der Region.

Kanton
Aargau
Thema
Regionalmanagement
Aufbau Regionalmanagement
Programm
NRP
Projektdauer
27.04.2016 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 233'588.-
Förderung Bund
CHF 50'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen