Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

INNOREG FR

INNOREG FR

INNOREG FR ist aus der Vereinigung der IHG- und nicht-IHG-Regionen des Kantons Freiburg entstanden. Diese Plattform erlaubt es den Regionen und dem Kanton, die NRP auf regionaler Ebene umzusetzen.

INNOREG FR gründet auf dem Bedürfnis der Regionen, verstärkt zusammenzuarbeiten, um die Ziele der NRP zu erreichen.

INNOREG FR hat zum Ziel:

  • Begleitung und Beratung bei der Entwicklung von Projekten im Rahmen des Umsetzungsprogramms 2008–2011 auf regionaler, interregionaler und interkantonaler Ebene in Zusammenarbeit mit dem Kanton 
  • Für die Entwicklung und die Umsetzung der NRP im Rahmen des kantonalen Umsetzungsprogramms 2008–2011 als Schnittstelle zwischen dem Kanton und den Wirtschaftsakteuren, den Gemeinden und den Regionen dienen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung des Programms für die 2. Phase der NRP 2012–2015

Die Aktivitäten umfassen Folgendes: 

  • Komunikation: die Kommunikation auf regionaler Ebene sicherstellen
  • Entwicklung von Projekten: Projekte anstossen
  • NRP-Projekte dem Kanton unterbreiten
  • Unterstützung bei der Überwachung des Projektfortschritts
  • Vorbereitung des Programms 2012–2015
Kanton
Freiburg
Thema
Weitere Themen
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2012 - 31.12.2015
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 1'640'400.-
Kontakt

Promotion économique du canton de Fribourg
Responsable politique régionale
Pascale Anton
Av. de Beauregard 1 / CP 1248
1701 Fribourg

antonp@fr.ch

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen