Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Erarbeitung einer Vorstudie zur Entwicklung der Destination Mörlialp

Der kantonale Richtplan sieht für die Einwohnergemeinde Giswil Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich des naturnahen Tourismus vor. Aktuell ist der Tourismusort Mörlialp in Giswil hauptsächlich eine Winterdestination. Aufgrund der Höhenlage der Mörlialp ist der Schneemangel ein sich zuspitzendes Problem. Im Sommer sind die Anlagen und der grösste Teil der Gastronomie nicht in Betrieb. Mit der Vorstudie zur Entwicklung der Mörlialp sollen die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung hinsichtich Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit mit Einbezug der relevanten Interessengruppen konkretisiert werden. Das Ziel ist in Zukunft eine Wertschöpfung über das ganze Jahr generieren zu können. 

Kanton
Obwalden
Thema
Tourismus
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.06.2018 - 31.01.2019
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 39'400.-
Förderung Bund
CHF 7'500.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen