Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Aufbau Dialogorientierte Drehscheibe Brugg Regio (Vorprojekt)

Mit dem Aufbau einer Dialogorientierten Drehscheibe systematisiert und verstärkt Brugg Regio die Standortförderung der Region Brugg. Im Sinne einer Vernetzung der Akteure, der Bündelung der Interessen und Nutzung der Synergien in der Region Brugg werden die Projektgruppen Wirtschaft und Freizeit mit Vertretern von Gemeinden, Wirtschaft, Bildungs- und Forschungsinstituten sowie Tourismus-/Freizeitanbietern konstituiert. Damit entstehen Plattformen, wo Informationen ausgetauscht und Projekte in variablen Zusammensetzungen entlang der Handlungsfelder aus der regionalen Standortförderstrategie definiert werden.

Kanton
Aargau
Thema
Industrie
Kooperation und überbetriebliche Vernetzung
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2020 - 31.12.2020
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 58'400.-
Förderung Bund
CHF 10'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen