Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Stellen

Stellenmarkt

Im Stellenmarkt auf regiosuisse.ch können Sie Ihre Stellenausschreibungen im Bereich Regionalentwicklung kostenlos platzieren und sich über aktuelle Stellenangebote informieren.

Für Stellenaufschaltungen schicken Sie bitte ihre Ausschreibung als PDF oder Link an: info@regiosuisse.ch. Wir benötigen die Angaben «Stellenanbieter», «Stelle per», «Titel und Pensum der Stelle», «Bewerbungsfrist».

regiosuisse übernimmt keine Verantwortung für die in den Ausschreibungen und Stellengesuchen gemachten Angaben.

Die Stellenbörse wird in der Regel am Dienstag aktualisiert.


Une chargée / un chargé de mission à 100%

arcjurassien.ch est une structure de coopération politique et de développement régional qui réunit les cantons de Berne, du Jura, de Neuchâtel et de Vaud. L’association assure notamment la coordination, en Suisse, du Programme de coopération transfrontalière Interreg France-Suisse, dont la période de programmation 2021-2027 est en cours de lancement. Elle est également en charge du Programme intercantonal Arc jurassien de mise en œuvre de la loi sur la politique régionale. Plus de 130 projets sont d'ores et déjà soutenus dans le cadre de ces deux programmes dans les domaines de l'innovation, du tourisme, de l'aménagement du territoire, des transports et de la formation. Afin de renforcer son pôle de politique régionale, l'association recherche : une chargée / un chargé de mission à 100%.

Les dossiers complets (lettre de motivation + CV + documents usuels) doivent être adressés par email au format PDF d’ici au 21 novembre 2021 à l’adresse : job@arcjurassien.ch.

Contact : Norman Quadroni, Chef de projets Politique régionale M : norman.quadroni@arcjurassien.ch / T : 032 889 76 38.

Plus


Geschäftsleiterin / Geschäftsleiter (25%) in Kombination mit Projektleitung (50%)

Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA vertritt als Dachverband über 100 Organisationen und Institutionen aus dem gesamten Alpenraum. Die CIPRA Schweiz wurde 1997 als eine von sieben nationalen Vertretungen gegründet. Sie setzt sich für den Schutz der alpinen Natur und Landschaft sowie für eine nachhaltige Wirtschaftsweise in den Alpen ein. Sie ist auf der politischen Ebene tätig, leistet fachliche Grundlagenarbeit, vernetzt Akteure aus dem Alpenraum und setzt Projekte für eine sozial- und umweltverträgliche Entwicklung des Alpenraumes um.
Per 01. August 2022 (oder nach Vereinbarung) suchen wir eine Geschäftsleiterin / einen Geschäftsleiter CIPRA Schweiz (25%) in Kombination mit Projektleitungen (bis 50%). 

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Oktober 2021 an schweiz@cipra.org mit Betreff „GL CIPRA Schweiz“. Die Bewerbungsgespräche finden am 15. November 2021 in Bern statt. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Patrik Schönenberger, Präsident CIPRA Schweiz, +41 79 252 90 93, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Mehr


Expertin / Experte Standortförderung 50 %

26 Gemeinden, über 75'000 Menschen und 33'000 Arbeitsplätze. Dies ist der Rahmen des Gemeindeverbandes «Lebensraum Lenzburg Seetal». Wir wollen die Wettbewerbsfähigkeit, die Innovationskraft und die Standortqualität dieser attraktiven Region weiter stärken.

Für die stellvertretende Leitung suchen wir per 01. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine Expertin / einen Experten Standortförderung mit einem 50 % Stellenpensum.

Allfällige Fragen richten Sie an Daniel Mosimann, Verbandspräsident (062 886 44 22) oder 
Markus Schenk, Geschäftsleiter-Stv. (062 888 50 08).
Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Foto per Mail an info@lebensraum-ls.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, welche bis 31. Oktober 2021 bei uns eintreffen sollte.

Mehr


Gebietsmanagerin / Gebietsmanger  (60-90%)

Die REGION LUZERN WEST engagiert sich für einen attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum im ländlich geprägten Westen des Kantons Luzern. Sie ist dabei gleichzeitig Impulsgeberin für innovative Entwicklungen, Interessenvertreterin und setzt vom Kanton übertragene Aufgaben im Interesse der Region um. 

Ab dem 1. Januar 2022 (oder nach Vereinbarung) bieten wir eine Stelle an als Gebietsmanagerin / Gebietsmanager mit einem Stellenpensum von 60-90 %. 

Für Auskünfte und Ihre Bewerbung steht Ihnen Guido Roos, Geschäftsführer; g.roos@regionwest.ch Telefon 041 490 02 80 zur Verfügung.
 

Mehr


Geschäftsführerin / Geschäftsführer Verein Parc Ela (80%-100%)

Der Parc Ela ist der grösste Naturpark der Schweiz. Er liegt im Herzen Graubündens und vereint die drei Sprachkulturen Romanisch, Deutsch und Italienisch. Die Bevölkerung im Albulatal und Surses hat sich entschlossen, Naturpark zu sein und somit das Kapital Natur und Landschaft zu bewahren, es aber auch zu nutzen, um Einkommen zu schaffen.

Der Verein Parc Ela führt Projekte durch, die den Naturpark stärken und Mehrwerte für Mensch, Natur und Wirtschaft erzeugen. Wir suchen eine gewinnende Persönlichkeit mit Sachverstand und Herzblut, mit Führungsstärke und Überzeugungskraft, die sich im Spannungsfeld der Nachhaltigkeit zu bewegen versteht und Brücken bauen kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis spätestens 24. Oktober 2021 per E-Mail an Maya Weber, Leiterin Administration, maya.weber@parc-ela.ch.

Für Fragen und weitere Auskünfte stehen Ihnen Judith Burri, Bereichsleiterin Kommunikation und Gesellschaft, 081 508 01 22, judith.burri@parc-ela.ch, oder Dieter Müller, Geschäftsführer, 081 508 01 13, dieter.mueller@parc-ela.ch, gerne zur Verfügung.

Mehr


Post Doc (CRED & Unit Wirtschaftsgeographie) 

The Center for Regional Economic Development is an interfaculty hub for research associated with the Institute of Geography at the University of Bern. The work of the center’s Economic Geography group focuses on research in the areas of entrepreneurship and innovation, digitalization and regional development, social innovation and regional development, and structural changes in urban and regional economies.

Deadline: October 22, 2021

For questions about the position, please contact Prof. Dr. Heike Mayer (mayer@giub.unibe.ch). Please send your application to Therese Jost (therese.jost@giub.unibe.ch).

Mehr


Post Doc (SNF-Projekt Industriestädte in der Schweiz und Slowenien) 

The Post Doc position is part of the Unit Economic Geography in the Institute of Geography at the University of Bern (Professor Heike Mayer). The research group is active in the Center for Regional Economic Development (CRED) at the University of Bern. We currently work on a number of SNF-funded research projects. In addition, we are engaged in applied research and regularly provide expert advice to local, regional and national policymakers.

Deadline: October 22, 2021

For questions about the position, please contact Prof. Dr. Heike Mayer (mayer@giub.unibe.ch). Please send your application to Therese Jost (therese.jost@giub.unibe.ch).

Mehr


PhD (Abteilung Wirtschaftsgeographie) 

The PhD position is part of the Unit Economic Geography in the Institute of Geography at the University of Bern (Professor Heike Mayer). The research group is active in the Center for Regional Economic Development (CRED) at the University of Bern. We currently work on a number of SNF-funded research projects. In addition, we are engaged in applied research and regularly provide expert advice to local, regional and national policymakers. 

Deadline: October 22, 2021

For questions about the position, please contact Prof. Dr. Heike Mayer (mayer@giub.unibe.ch). Please send your application to Therese Jost (therese.jost@giub.unibe.ch).

Mehr


Fachperson Raumentwicklung / Landschaftsplanung 80-100%

SKK Landschaftsarchitekten AG, mit rund 35 Mitarbeitenden, Fachleuten aus Landschaftsarchitektur, Raumplanung, Naturwissenschaft, Bautechnik, Moderation und Administration vereinen wir Wissen, Ideenreichtum, Gestaltungswillen und Engagement. Diese bilden Kompetenzzentren in dem breiten Aufgabenfeld der Landschaftsarchitektur. Hierdurch sind wir in der Lage, unseren Kunden auf ihre Bedürfnisse individuell abgestimmte Leistungen anzubieten.

Der Stellenantritt erfolgt auf den 01. Januar 2021.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail an personal@skk.ch.

Für Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen Nico Lehmann oder Raphael Aeberhard (T 056 437 30 20) zur Verfügung. 

Mehr


Projektleiterin / Projektleiter Verkehr 80-100%

Als Trägerschaft des Agglomerationsprogrammes Basel koordiniert der Verein Agglo Basel die Verkehrs- und Siedlungsentwicklung im trinationalen Raum Basel und erarbeitet alle vier Jahre ein Massnahmenprogramm, das beim Schweizer Bund zur Mitfinanzierung eingereicht wird.
 
Als Unterstützung für unser Team suchen wir ab sofort eine/einen Projektleiterin/Projektleiter Verkehr (80-100%).

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Jessica Fässler, Leiterin Agglomerationsprogramm unter 061 926 90 52 gerne zur Verfügung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Oktober 2021 an die Geschäftsstelle von Agglo Basel, Human Resources, Emma Herwegh-Platz 2a, 4410 Liestal oder per E-Mail an tania.cachaco@agglobasel.org zu.

Mehr


Hochschulpraktikant/in Raumentwicklung (80%)

Das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) setzt sich für die nachhaltige Entwicklung des Lebensraums Schweiz ein. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).
Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des ARE haben Sie die Schweiz von heute und von morgen im Blick. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten, die alle Regionen voranbringen und den Erhalt der hohen Lebensqualität sichern. Das ARE bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine nachhaltige Schweiz zu leisten.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Herr Martin Vinzens, Leiter Sektion Siedlung und Landschaft, Tel. +41 58 462 52 19.oder Reto Camenzind, Stv. Sektionschef, Tel. 058 462 52 66.

Der Studienabschluss darf bei Arbeitsbeginn max. 12 Monate zurückliegen. Das Praktikum beginnt am 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung und dauert 12 Monate.

Mehr


Projektleiterin / Projektleiter Raumentwicklung (80-100%)

Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Die Dienststelle Raum und Wirtschaft (rawi) sorgt für eine Raumordnungspolitik, welche die Nutzungs- und Schutzinteressen bestmöglich ausgleicht. Sie ist das kantonale Kompetenz- und Dienstleistungszentrum in den Bereichen Raumentwicklung, Orts- und Regionalplanung, Baubewilligungen, Wirtschaftsförderung sowie Geoinformation und amtliche Vermessung.

Stellenantritt per 01.01.2022 oder nach Vereinbarung. Bei Fragen können Sie sich bei Cüneyd Inan (+41 41 228 51 86) melden.

Mehr

Kurs

regiosuisse-Kurs «Wirkungsorientierte Regionalentwicklung» jetzt noch anmelden.

Zusammenfassung
regiosuisse-Kurs «Wirkungsorientierte Regionalentwicklung» jetzt noch anmelden.
CafeR 3

caféR #3 – der andere Praxisaustausch am 16. November 2021

Zusammenfassung
caféR #3 – der andere Praxisaustausch am 16. November 2021
Artikel teilen