La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

AGRIDEA-Corso: Systemische Beratung

L’emergenza Coronavirus ha indotto numerosi organizzatori ad annullare o rinviare i loro eventi. regiosuisse non garantisce in nessun caso la correttezza o la completezza delle informazoni. Per eventuali domande, vi preghiamo di rivolgervi direttamente all’organizzatore.

Contenuto

Familie, Unternehmen und Eigentum sind drei eng verbundene Systeme des Familienbetriebes. Welche Bedeutung haben emotionale und ökonomische Herausforderungen für den Beratungsprozess?

Seminarinhalte:

  • Bedeutung systemischer Sichtweisen für den Beratungsprozess
  • Methoden der «Diagnose von (familiären) Systemen»
  • Ressourcenorientierte Gesprächsführung
  • Zielfindung und -klärung in komplexen Systemen
  • Lösungsorientiertes, zirkuläres Fragen
  • Konflikttypologien erkennen – «Satir-Typen»
  • Systemische Beratungsmethoden erfahren, üben und reflektieren.

Gruppo target

Beratungspersonen im ländlichen Raum, insbesondere in den Bereichen Betriebswirtschaft, Diversifizierung und ländliche Entwicklung; weitere Interessierte.

Obiettivi

Die Teilnehmenden

  • kennen die systemischen Beratungsgrundlagen und sind in der Lage, deren Bedeutung für die eigene Beratungsarbeit einzuschätzen;
  • haben einen spezifischen Umgang mit Paradoxien in Familienunternehmen erarbeitet;
  • finden Kontakt- und Interventionsmöglichkeiten in komplexen Systemen;
  • richten die Methoden der Systemdiagnose auf den eigenen Beratungskontext aus;
  • haben ihr Methodenspektrum für den eigenen Beratungskontext erweitert. 
Tipo di evento
Conferenza
Corso
Luogo
Grosshöchstetten (BE)
Organizzatore
AGRIDEA
Contatto
AGRIDEA
File
Condividi articolo