La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

AGRIDEA: Erfahrungsaustausch Innovationsbegleitung in der Land- und Ernährungswirtschaft

Contenuto

Mit der neuen Plattform Innovationsförderung in der Landwirtschaft soll der Austausch zwischen Akteurinnen und Akteuren innerhalb und ausserhalb des landwirtschaftlichen Innovations- und Wissenssystem gefördert werden. Beim ersten Erfahrungsaustausch bietet sich Teilnehmenden die Möglichkeit innovative Projekte und Ansätze der Innovationsbegleitung kennenzulernen sowie sich mit den Herausforderungen und möglichen Lösungswegen auseinanderzusetzen.

    Programma

    09.21 Ankunft Bus

    Eintreffen, Kaffee und Gipfeli


    09.40 Einführung und Kennenlernen

    • Hintergrund und Anliegen der neuen Plattform und des
    • Erfahrungsaustausches Innovation
    • Kennenlernen der Teilnehmenden

    Moderation: Ruth Moser & Magali Estève, AGRIDEA


    10.15 Erfahrungsberichte aus der Innovationsbegleitung

    Inkubator Ökologische Infrastruktur: neue Waren, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle in den Schweizer Pärken

    • Vorstellung Projekt
    • Fragen und Austausch im Anschluss

    Moderation: Lorenz Kurtz, Planval

    Technologieplattform Innovagri: Förderung der Einführung und überbetrieblichen Nutzung von neuenTechnologien in der Schweizer Landwirtschaft

    • Vorstellung Projekt
    • Fragen und Austausch im Anschluss

    Moderation: Patrick Mayer, FENACO

    InnoTour Bayern: ein neuer Ansatz

    • Vorstellung Projekt
    • Fragen und Austausch im Anschluss

    Moderation: Wolfram Schaecke, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten


    12.15 Mittagessen


    13.30 Gemeinsames Lernen von Geschichten

    • Aus den Erfahrungen anderer bei der Begleitung von
    • Innovationsprozessen lernen (Methode collective storyharvest)
    • 4 bis 5 Erfahrungsberichte in Form von Geschichten, Erfahrungsaustausch

    15.30 Bedürfnisse, Wünsche, Ideen, Rückmeldungen


    16.30 Abschluss der Veranstaltung
     

    Obiettivi

    Die Teilnehmenden:

    • erfahren mehr über innovative Projekte in der Schweiz sowie Angebote der Innovationsberatung und -begleitung der landwirtschaftlichen Beratungsdienste;
    • tauschen sich über Methoden und Erfahrungen aus, die für die Begleitung von Projekten nützlich sind, deren Erfolg noch ungewiss ist;
    • haben die Gelegenheit sich kennenzulernen und sich mit anderen Akteurinnen und Akteuren im Themenfeld auszutauschen.

    Gruppo target

    Mitarbeitende von landwirtschaftlichen Beratungsdiensten und Landwirtschaftsämtern, von Ag-roscope, HAFL, FiBL, Branchenverbänden, FENACO und Treuhandstellen; Mitglieder des Beratungs-forums Schweiz; Mitarbeitende von Schweizer Pärken, privaten Büros, aus der Industrie etc.

    Osservazioni

    Ab dem 6. Dezember 2021 gilt die Masken- und Zertifikatspflicht für Agridea-Veranstaltungen vor Ort. Alle Anwesenden müssen vor Kursbeginn ein Covid-Zertifikat sowie einen Ausweis vorweisen und während der gesamten Kursdauer eine Maske tragen.

    Tipo di evento
    Giornata d'informazione
    Luogo
    Uettligen (BE)
    Organizzatore
    AGRIDEA
    Contatto
    Ruth Moser
    File
    Condividi articolo