Data Privacy in der digitalen Dienstleistungs-Gesellschaft – eGov Fokus 1/2017

Der bewusste Umgang mit personenbezogenen Daten im digitalen Zeitalter stellt den Gesundheits- und Bildungsbereich sowie die öffentliche Verwaltung vor gemeinsame Herausforderungen. Welche Lösungen zum Schutz der Privatsphäre können bereichsübergreifend bereitgestellt oder genutzt werden? Was können die Anwendungsbereiche voneinander lernen?

Diese und weitere Fragen möchten wir während dem eGov Fokus am 23. Juni 2017 besprechen. In Keynotes werden gemeinsame Herausforderungen und in Themencafés existierende Lösungen und ihre Anwendbarkeit in anderen Bereichen besprochen. Wir freuen uns darauf, ein möglichst breites Publikum begrüssen zu dürfen, damit eine interessante Diskussion entstehen kann.

Die Veranstaltung ist eine Wissenstransfer-Veranstaltung des BFH-Zentrums Digital Society und wird vom E-Government-Institut organisiert. Sie richtet sich an Mitarbeitende an Schulen und Hochschulen, im Gesundheitswesen und in der öffentlichen Verwaltung, die in ihrem beruflichen Alltag mit personenbezogenen Daten arbeiten und nach Möglichkeiten suchen, den Schutz der Privatsphäre in ihrer Organisation zu optimieren.

Tipo di evento
Corso
Luogo
Berna
Organizzatore
Berner Fachhochschule
Contatto
Nadine Flückiger
Condividi articolo