www.regiosuisse.ch – La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Umweltrecht für PraktikerInnen

Das schweizerische Umweltrecht ist in verschiedenen Gesetzen und zahlreichen Verordnungen festgeschrieben. Der Kurs zeigt die Systematik sowie die Grundsätze des Umweltrechts auf und erläutert die wichtigsten umweltrechtlichen Instrumente. Für Praktiker im Umweltrecht sind aber auch das Planungs- und Baurecht sowie ein korrekter Verfahrensablauf wichtig. Aus diesem Grund werden auch die Grundzüge des Planungs- und Baurechts sowie die verfahrensrechtlichen Vorgehensweisen behandelt, insbesondere bei Konfliktsituationen.

Heute sind kaum noch grössere Vorhaben denkbar, die nicht auf die eine oder andere Weise vom Umweltrecht erfasst werden. Das Umweltrecht des Bundes ist aber komplex und auf viele Gesetze und Verordnungen verteilt, und es ist zudem mit dem Planungs- und Baurecht verzahnt. Für weite Teile der öffentlichen Verwaltung und für viele private Unternehmungen sind deshalb Kenntnisse über die Systematik dieses Rechts, dessen Grundsätze und konkrete Regeln unerlässlich geworden.

 

Tipo di evento
Corso
Luogo
Liebefeld (BE)
Organizzatore
HEIG-VD
Contatto
Jürg Hofer
Condividi articolo