La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Banca dati dei progetti regiosuisse

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Cantone
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Tema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programma
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Inizio
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanziamento
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Cooperazione
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Rohrkolben und Lehmbau

Die vielseitigen Qualitäten des im Volksmund auch Kanonenputzer genannten Rohrkolbens sind heute kaum noch bekannt. Während Jahrhunderten wurde die Pflanze jedoch für die unterschiedlichsten Zwecke verarbeitet: Zum Beispiel zur Isolierung und Beheizung von Gebäuden oder sogar als Anreicherung von Nahrungsmitteln. Die Initianten des Regio-Plus-Projekts Rohrkolben wollen die Eigenschaften des natürlichen Materials systematisch untersuchen und daraus marktfähige Angebote entwickeln. Gelingt den umweltfreundlichen Produkten der Durchbruch, könnten gleichzeitig mehrere Branchen profitieren: Die Projektpartner rechnen mit positiven Auswirkungen im Energiesektor und in der Landwirtschaft. Neue wirtschaftliche Möglichkeiten erhoffen sie sich aber auch für soziale Institutionen sowie Planungs- und Baufirmen.

Pilotprodukte

Auf einem Testfeld prüfen die Projektakteure die Bedingungen für den langjährigen Anbau der Pflanze. In einer nächsten Etappe entwickeln die Partner Pilotprodukte wie Dämmstoffe, Isolierplatten, Lehmputz oder Rohrkolbenballen für den Bau. Ein weiteres Untersuchungsfeld ist die Verwertung des Rohrkolbens als Heizmittel. Gleich in mehreren Branchen sollen dadurch neue Arbeitsplätze entstehen.

Arbeitsplätze

Die Projektpartner planen rund um die Verarbeitung des Rohrkolbens die Koordination mehrerer regionaler Umsetzungsprojekte mit einem Gesamtumsatz von 10 Mio. Franken. Dabei sollen bis zu 100 Personen eine Beschäftigung finden. Setzt sich der landwirtschaftliche Anbau von Rohrkolben grossflächig durch, entstehen dadurch neue Tätigkeitsfelder in der Landwirtschaft und in zahlreichen weiteren Branchen.

Vorläufer Projekt «Siedlungswasserwirtschaft»

Wie vielfältig die Qualitäten des Rohrkolbens sind, hat bereits das ebenfalls von Regio Plus unterstützte Projekt «Siedlungswasserwirtschaft» deutlich gemacht. Dabei erprobten die Beteiligten in Geuensee die Kombination der Rohrkolbenproduktion mit Regenwasser oder Hochwasser- Auffangsystemen. Diese multifunktionalen Systeme sind gleichzeitig Hochwasserschutz und Wasserrückhaltebecken. Nährstoffe des eingeleiteten Oberflächen- und Mischwassers werden durch das Selbstreinigungspotenzial des Retentionsbeckens zurückgehalten und teilweise bakteriologisch abgebaut beziehungsweise von den Pflanzen aufgenommen.

Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Contatto

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}