www.regiosuisse.ch – La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

regiosuisse-Wissenschaftsforum 2016: Präsentationen

Das «regiosuisse-Wissenschaftsforum» fand am 23. und 24. November 2016 in Interlaken statt und ist das neue Veranstaltungsformat von regiosuisse zur Vernetzung von Forschung, Politik und Praxis in der Regionalentwicklung. Das erste Forum ging der Frage nach, wie auf regionaler Ebene Innovations- und Unternehmensprozesse erfolgreich gestaltet werden können.

Präsentationen (Download siehe Spalte rechts):

  1. Roberta Capello «Territorial Innovation Patterns: which Innovation Policies for European regions?»
  2. Dr. Roland Scherer «Megatrends und ihre Bedeutung für Regionale Innovationssysteme»
  3. Regula Egli «Ausgewählte Instrumente des Bundes zur regionalen Innovationsförderung»
  4. Hugues Jeannerat, Tina Haisch «Für eine Politik der innovativen Allmende»
  5. Florian Knaus «Echt Entlebuch: Ein regionaler Innovations- und Wertschöpfungsmotor»
  6. Dr. Stefan Lüthi «Standortnetzwerke der Wissensökonomie. Über die Konnektivität von Schweizer Agglomerationen»
  7. Victor Blazquez «Poles of economic development: a right pathway to foster entrepreneurial and innovation processes?»
  8. Prof. Dr. Vincent Grèzes «Contribution à la conception d’un système d’innovation régional (RIS) visant la création de valeur partagée : leçons du projet de recherche appliquée «SharedValue» »
  9. Sandra Bürcher «Regionales Engagement und Sozialkapital von Unternehmerinnen und Unternehmern im ländlichen Raum»
  10. Dominique Foray, Martin Eichler «Smart specialisation and regional innovation policies»
Condividi articolo