La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Leistungsprüfung der drei Schweizer Geflügelrassen (Schweizer Huhn, Appenzeller Barthuhn. Appenzeller Spitzhaubenhuhn)

Das zunehmende Interesse der Konsumentinnen und Konsumenten nach  Geflügelprodukten aus der Schweiz stellt eine Chance für den Erhalt von Schweizer Geflügelrassen dar.
Das Projekt "Leistungsprüfung der drei Schweizer Geflügelrassen" will Informationen über die Wirtschaftlichkeit der Rassen erheben und interessierten Landwirten zur Verfügung stellen.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung für ein Projekt zur Erhaltung der Schweizer Rassen nach Art. 142 Landwirtschaftsgesetz

Cantone
Turgovia
Tema
Filiera agroalimentare
Programma
APPI
Durata del progetto
01.06.2018 - 30.06.2020
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Links
Costo
CHF 30'700.–
Contributo Confederazione
CHF 15'350.–
Contatto
Zuchtverein für ursprüngliches Nutzgeflügel
Svizzera
Ulteriori informazioni su «Accertamenti preliminari per progetti innovativi (APPI)» si trovano nel tool degli aiuti finanziari.
Condividi articolo