La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Hotel Booster Impulsprogramm Hotellerie

Im Rahmen des NRP-Umsetzungsprogramms im Bereich Tourismus sollen die Attraktivität und die Wettbewerbsfähigkeit der Glarner Beherbergungsbetriebe mit dem Ziel einer Vernetzung und Bündelung der bestehenden Angebote gesteigert werden. Im Fokus stehen eine mit den jeweiligen Destinationen kohärente Positionierung der Betriebe, die Förderung der strategisch angelegten überbetrieblichen Zusammenarbeit sowie die punktuelle Unterstützung von Infrastrukturvorhaben, wenn daraus überdurchschnittliche touristische Synergien geschaffen und Wertschöpfungsketten geschlossen werden.

Das Projekt sieht vor, die Beherbergungswirtschaft in vier Schritten (Module) in die Zukunft zu führen, wobei die teilnehmenden Betriebe chronologisch an den Modulen teilnehmen:

  • Screening der Beherbergungsbetriebe
  • Beratung und Coaching hinsichtlich die Umsetzung der Konzepte (Organisation, Marketing etc.)
  • Gemeinsame Projekte (betriebsübergreifend) / VISIT Fokus-Gruppe Hotellerie wird zur ERFA-Gruppe
  • Unterstützung bei Investitionshilfe, Nachfolgeregelung

 

Cantone
Glarona
Tema
Turismo
Programma
NPR
Durata del progetto
15.05.2020 - 31.12.2022
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 180'000.-
Contributo Confederazione
CHF 60'000.-
Contatto

Visit Glarnerland AG
Kirchweg 82A
8750 Glarus

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo