La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Bau 8er-Gondelbahn und BeschneiungTschierv

Die Sportanlagen AG, Val Müstair, beabsichtigt, mit dem Bau einer kuppelbaren 8er-Gondelbahn Tschierv – Alp da Munt den heute einzigen, umständlichen Zubringer aufzuheben, welcher per Bus oder Personenwagen (ca. 30 000 Fahrten während der Wintersaison) von der Ofenpassstrasse über eine steile sowie häufig vereiste Naturstrasse Valplauna ins Skigebiet Minschuns führt. Gleichzeitig soll die Talabfahrt von Alp da Munt nach Tschierv durch eine neue Streckenführung (teilweise auf der bisherigen Zufahrtsstrasse) und durch den Bau einer Beschneiungsanlage attraktiver gestaltet werden.

Cantone
Grigioni
Tema
Turismo
infrastrutture ferroviarie di montagna (sistema di trasporto, innevamento programmato)
Programma
NPR
Durata del progetto
19.11.2019 - 31.12.2022
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 6'700'000.-
Contributo Confederazione
CHF 1'400'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo