Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

E-Partizipation News

Digitale Partizipation in der Regional- und Stadtentwicklung

Die Beteiligung von verschiedenen Stakeholdern ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in der Stadt-, Gemeinde- und Regionalentwicklung. Doch was tun, wenn der persönliche Austausch vor Ort nicht mehr möglich ist? Im Zuge der Corona-Pandemie haben virtuelle Formate neue Wege und Partizipationsmöglichkeiten eröffnet, die auch in Zukunft Chancen bergen. 

Das neue regiosuisse Themendossier «E-Partizipation» bietet eine Übersicht zu digitalen Beteiligungsmöglichkeiten in der Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung. Es zeigt auf, welche Möglichkeiten und Chancen sich eröffnen, wo die Grenzen liegen und was bei der Planung und Umsetzung zu beachten ist. Neben guten Beispielen aus der Praxis enthält das Dossier unter anderem auch konkrete Tipps für die Durchführung von Online-Workshops.

Haben Sie Fragen oder Inputs zum Thema «E-Partizipation in der Gemeinde, Stadt- und Regionalentwicklung»? Wollen Sie mehr darüber erfahren, ob und wie Sie digitale Partizipationsprozesse starten können? Dann kontaktieren Sie Simone Meyer.

Artikel teilen